Zollabfertigung endlich leichter am Flughafen Memmingen

By Thomas Hoelz | News

Apr 05

Die Zollabfertigung in Nicht-EU-Länder wird nun am Flughafen in Memmingenerleichtert. Das Hauptzollamt Augsburg befreite auf Weisung des Bundesfinanzministeriums den Flughafen für die wöchentlich stattfindenden Flüge von und nach Antalya in der Türkei vom sogenannten „Zollflugplatzzwang“ und von der Beförderungspflicht. Mussten bisher für die Türkei-Flüge eigens Zöllner anreisen und war für jeden Flug eine teure Einzelgenehmigung notwendig, so übernehmen nun Zollbeamte aus der Region die Kontrollen. Zudem genügt es, wenn ein Flug eine Stunde vorher – bisher waren es 24 Stunden – angemeldet wird. „Das erleichtert unsere Arbeit sehr und ist ein wichtiger Schritt hinzu unserem Ziel, Zollflugplatz zu werden“, betont Ralf Schmid, der Allgäu Airport Geschäftsführer. Die Entscheidung kam gerade rechtzeitig, denn heute startet der erste Türkei-Flug im Sommerflugplan nach Antalya. Ab Mai wird TUIfly auch dienstags eine zweite wöchentliche Verbindung in das türkische Touristenzentrum aufnehmen.
Quelle: Allgäu Airport

Follow

About the Author

Seit 2007 Inhaber vom Reiseportal Abflug Flughafen Memmingen. Kompetenz von Anfang an wird hier mit vielen Angeboten von Flügen und Reisen ab dem Allgäu Airport kombiniert. Finden Sie alle wichtige Infos und belohnen Sie sich mit einer Buchung bei Abflug-FMM.de

>